Lallemand Animal Nutrition
Germany - Deutsch   [ ändern ]

COVID-19 Info
Wir möchten unsere Kunden und Partner darüber informieren, dass wir alle Anstrengungen unternehmen, um die Kontinuität unserer Dienstleistungen in dieser Zeit sicherzustellen. Wir haben Notfallpläne für unsere Produktionsanlagen in Kraft gesetzt, und unsere Produktion läuft unter strengen Sicherheitsmaßnahmen, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu schützen. Wir werden unsere Kunden über die Entwicklung der Situation auf dem Laufenden halten.

Neuigkeiten

Okt 06, 2020

Erfahrungsbericht aus der Branche: Lallemand hat die modernsten Technologien für höheren Return on Investment beim Erzeuger

Okt 06, 2020

Kokoferm Kft. – Dr. Tamás Kovács

Kokoferm Kft. ist ein 1994 gegründetes Unternehmen, das Lösungen von Lallemand in Ungarn vertreibt.

Seit wann arbeiten Sie mit den Produkten von Lallemand Animal Nutrition?

Kokoferm Kft. arbeitet seit 1994 mit Lallemand zusammen, ursprünglich im Vertrieb von önologischen Produkten. 1999 begannen wir in Ungarn mit dem Vertrieb von Lallemand-Siliermitteln (LALSIL). Wir haben damals das Vertriebsnetz ganz neu aufgebaut. Dank der hohen Wirksamkeit der Qualitätsprodukte und des Engagements unseres Teams ist der Umsatz von Jahr zu Jahr gestiegen. Seit Anfang 2020 vertreiben wir auch die hochwertigen MAGNIVA-Silierzusätze.

Können Sie uns ein bisschen über den Tierernährungsmarkt in Ungarn erzählen?

Wir stehen hier in Ungarn vor zwei großen Herausforderungen: Zum einen müssen wir den Erzeugern die innovativen Technologien nahebringen und ihnen erklären, warum es auf Qualität ankommt, vor allem bei Siliermitteln. Zum anderen müssen wir gegen den verbreiteten Einsatz chemischer Zusatzstoffe „ankämpfen“, die hier trotz ihrer Nachteile und ohne sachliche Notwendigkeit nach wie vor oft eingesetzt werden.

Was gefällt Ihnen an der Zusammenarbeit mit Lallemand?

Da kann ich viel aufzählen: den professionellen Hintergrund, die Unterstützung der Vertriebspartner, die Informationen für Präsentationen und Artikel, Werbung, Marketing und vieles mehr. Der Hauptgrund ist aber vielleicht, dass unsere Unternehmen dieselben Grundsätze haben: Qualitätsbewusstsein, Tierschutz, Aufklärung der Erzeuger und Innovation.

Was unterscheidet Lallemand Ihrer Meinung nach von anderen Siliermittelherstellern?

Lallemand hat die modernsten Technologien für höheren Return on Investment beim Erzeuger: mehr Vorteile und höhere Rentabilität. Lallemand konzentriert seine Ressourcen heute auf die modernsten Technologien, die sich für den Anwender am meisten lohnen.

Was sagen denn Ihre Kunden zu den MAGNIVA-Produkten?

Die Rückmeldungen haben unsere kühnsten Erwartungen übertroffen. Ich beschreibe gerne einige Versuche, die wir durchgeführt haben:

MAGNIVA Platinum 2: Roggensilageversuch in einem großen Milchviehbetrieb. Das Silo wurde nach drei Wochen geöffnet. Der Fermentationsprozess verlief schnell und die Silage war stabil, mit ausgezeichneter Faserverdaulichkeit und hervorragenden organoleptischen Eigenschaften. Die Kühe lieben es!

MAGNIVA Platinum 3: Luzernesilageversuch in einem mittelgroßen Milchviehbetrieb Farbe ähnlich wie das Ausgangsmaterial, angenehmes Aroma, 0 % Oberflächenverderb, gute Fermentation und aerobe Stabilität. TM-Aufnahme und Milchleistung haben zugenommen.