Lallemand Animal Nutrition
Germany - Deutsch   [ ändern ]
Neuigkeiten

Okt 02, 2018

Probiotische Lebendhefe bei Masthähnchen: Über das Gleichgewicht der Darmmikroflora hinaus

Okt 02, 2018

live-yeast-broilers-lallemand

Die Lebendhefe LEVUCELL SB (Saccharomyces cerevisiae boulardii CNCM I-1079) ist ein Probiotikum, das die Darmflora nachweislich positiv beeinflusst, die Darmwandstruktur der Tiere verbessert und die natürlichen Abwehrkräfte stärkt. Diverse Studien unter verschiedenen Haltungsbedingungen bestätigen die Vorteile für die Leistung der Masthähnchen.

Leistung und Wohlbefinden von Masthähnchen unter Standardbedingungen

Eine aktuelle Studie wurde im Jahr 2018 in einem Versuchsbetrieb (interne Daten, Lallemand) über 35 Tage hinweg durchgeführt.
Das Protokoll bildete typische europäische Zuchtbedingungen nach: 208 gemischtgeschlechtliche Ross PM3 Masthähnchen erhielten über 3 Phasen Pellet-Futter. Leider kam es während der Endmastphase zu einer viralen Infektion aller Tiere (infektiöses Bronchitis-Virus), die Gesamtmortalität lag bei 14,4 %. Interessanterweise stellten die Forscher fest, dass die Masthähnchen, die probiotische Hefe erhalten hatten, der Krankheit besser widerstanden.

  • Die Gesamtmortalität wurde in der supplementierten Gruppe um 42 % reduziert (10,6 % im Vergleich zu 18,3 %).

Dies ist vor allem auf eine bessere Resistenz gegen das Virus zurückzuführen, und die spezifische Mortalität im Zusammenhang mit der infektiösen Bronchitis ging um 33 % zurück (9,6 % im Vergleich zu 14,4 %).

  • Die zootechnische Gesamtleistung verbesserte sich. Bis zum Tag 25 übertrafen beide Gruppen – wahrscheinlich aufgrund der hygienischen Bedingungen – die Leistungsstandards der Rasse. In der Endmastphase verschlechterte sich die wirtschaftliche Futterverwertung (FVR) in beiden Gruppen aufgrund der Viruserkrankung. In der probiotischen Gruppe war sie jedoch um bis zu 34 % besser, was über den Gesamtzeitraum eine um mehr als 7 % bessere Futterverwertung ergibt. Das finale Körpergewicht erhöhte sich um 2,7 % (+60 g an T35).

Leistung und Wohlbefinden von Masthähnchen unter Intensivbedingungen (Einsatz antibiotischer Wachstumsförderer)

In einer auf den Philippinen durchgeführten Studie wurden die Auswirkungen eines Fütterungsprogramms mit LEVUCELL SB im Gegensatz zum Einsatz eines antibiotischen Wachstumsförderers (AGP) bei 10.000 Hühnern verglichen. Unter diesen intensiven Aufzuchtbedingungen verringerte der Einsatz von LEVUCELL SB die Mortalitätsrate um 25 % im Vergleich zur AGP-Gruppe (Enramycin) — 4,89 % im Vergleich zu 6,56 % mit dem Antibiotikum — und steigerte das finale Körpergewicht um 2 %, ohne die FVR zu beeinträchtigen.

Insgesamt wurde der Leistungseffizienzfaktor in der LEVUCELL-SB-Gruppe unter Berücksichtigung der Lebenserwartungs- und Wachstumsparameter um 14 Punkte gegenüber der AGP-Gruppe verbessert, was +0,03USD/kg Lebendgewicht entspricht.

Qualität der Geflügelfleischprodukte im Schlachtbetrieb

Neben diesen Vorteilen wurde die Fähigkeit von LEVUCELL SB, die Kontamination der Schlachtkörper durch Salmonella spp. zu reduzieren, kürzlich von den europäischen Behörden (EFSA) und der Industrie anerkannt. Auf der französischen Fachmesse für Tierproduktion SPACE erhielt LEVUCELL SB den Innovationspreis.
Fazit: LEVUCELL SB bietet Vorteile für die gesamte Nahrungskette von der Gesundheit und Leistung der Masthähnchen bis hin zur Qualität der Geflügelprodukte.